Perfekt vorbereitet ins Volleyball-Abitur

6. März 2020

Das Abi-Training „Mit Profis fürs Abi trainieren“ feiert 10-jähriges Jubiläum.

Bereits zum zehnten Mal führen die Bundesliga-Volleyballer des TV Rottenburg in Zusammenarbeit mit dem Reutlinger General-Anzeiger und der AOK Neckar-Alb das beliebte und erfolgreiche Intensivtraining für Sport-Abiturienten durch.

In den Osterferien, am Dienstag, den 7.4.2020, ist es soweit. In der Sporthalle des HAP-Grieshaber-Gymnasiums in Reutlingen-Rommelsbach wird TVR Chef-Trainer Christophe Achten zusammen mit den Profis seines Bundesliga-Teams die angehenden Abiturienten auf ihre Prüfungen im Fach Sport vorbereiten. Das Angebot richtet sich an Schüler aus der Region, die 2020 oder 2021 die praktische Volleyball-Prüfung absolvieren werden.

Wie die Profis: Mit Athletik- und Balltraining zum Erfolg

Zu Beginn der Trainingseinheit wird es mit Unterstützung der AOK Neckar-Alb ein allgemeines Athletiktraining geben, damit die Gymnasiasten eine bestmögliche Vorbereitung auf das Intensivtraining mit den Bundesliga-Volleyballern erhalten. Im Anschluss werden die Profis des TVR zusammen mit Coach Christophe Achten den Schülern mit Tipps und Tricks zur Seite stehen und sie fit für ihr praktisches Volleyball-Abitur machen.

Hier nochmal die wichtigsten Daten im Überblick:

  • Datum: Dienstag, 7.4.2020
  • Uhrzeit: 9-13 Uhr
  • Ort: Sporthalle des HAP-Grieshaber-Gymnasiums im BZN in Reutlingen-Rommelsbach
  • Kosten: die Teilnahme am Training ist kostenlos

Sollest du nun Lust haben, dich von den Profis des TVR auf deine praktische Volleyball-Prüfung vorbereiten zu lassen, melde dich bis spätestens 29. März unter sportabi@gea.de unter Angabe deines Namen, deiner Schule, deiner Kursstufe und deiner Telefonnummer an.

Weitere interessante News

Letztes Heimspiel im Jahr 2022

zum letzten Mal in diesem Jahr 2022 öffnet das Tollhaus der Liga die Tore für seine Volleyballfans. Am Samstag den 10.12.22, kommt um 19.30 Uhr die Thüringer Mannschaft aus Gotha zu Gast nach Rottenburg. Aktuell trennen beide Teams drei Punkte ...
Weiterlesen …

Sieg in Niederlage am Bodensee

TSV Mimmenhausen vs. TVR: 3:0 25:20 25:2125:23 MVP: Jan Huber und Tim Frings Volley Youngstars Friedrichshafen vs. TVR: 0:3 21:25 19:25 14:25 MVP: Jakob Elsässer und David Dornauf Insgesamt waren es am Ende nur sechs Sätze die in zwei Spielen ...
Weiterlesen …

Der Bodensee bittet zum Tanz

Doppelspieltag am Bodensee gegen die TSV Mimmenhausen und die Volley Youngstars aus Friedrichshafen. Mit beiden Mannschaften ist der TV Rottenburg außerhalb des Sports verbunden. Das Spiel in Mimmenhausen beginnt um 19 Uhr und am Sonntag startet das Duell in Friedrichshafen ...
Weiterlesen …