Zehn Jahre Zusammenarbeit Easy Ticket Service & TVR

30. August 2018

Der TV Rottenburg geht zusammen mit seinem Ticketdienstleister Easy Ticket Service in das zehnte Jahr.

Der TVR verkauft im Ligavergleich überdurchschnittlich viele Tickets: auf Platz zwei im Zuschauerranking landeten die Schwaben in der abgelaufenen Saison. Auch in den Jahren zuvor platzierte sich der Club immer mindestens in den Top-Drei. . Aktuell sind die Dauerkarten für die kommende Saison in den Vorverkauf gegangen.

Ähnlich wie der TVR entwickelt sich auch Easy Ticket Service entsprechend den Erfordernissen stets weiter: In Zeiten der Digitalisierung ermöglicht es der Servicepartner den TVR-Fans seit einigen Jahren, Tickets im Internet via Print @ Home oder per Mobile-Ticketing zu erwerben.

Im Volleyball ist Easy Ticket Service bestens vertreten: auch Allianz MTV Stuttgart, amtierender Vize-Meister der Damen-Bundesliga, vertreibt seine Eintrittskarten darüber

Easy Ticket Service vertreibt Eintrittskarten für jährlich rund 4.500 Veranstaltungen verschiedenster Genres in mehr als 450 Veranstaltungsstädten in ganz Baden-Württemberg. Die Tickets sind online unter www.easyticket.de, telefonisch unter 0711 / 2555 555 oder bei einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen in der Region erhältlich.

Weitere interessante News

Rottenburg verliert im Tiebreak gegen Herrsching

Großer Kampf und einige Tränen bei Müller-Angstenbergers Abschied. Voll ausgekostet hat der TVR das letzte Spiel unter Trainer Hans Peter Müllern-Angstenberger. Im Tiebreak gab’s eine Niederlage gegen die WWK Volleys Herrsching. Davor aber beste Stimmung beim sportlichen Absteiger: Das Abschiedsspiel ...
Weiterlesen …

Müller-Angstenbergers großer TVR-Abschied

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg empfangen zum letzten Spiel der Bundesligasaison die WWK Volleys Herrsching (Samstag, 23.03. 19:00 Uhr LIVE auf sporttotal.tv) und verabschieden ihren scheidenden Bundesligacoach Hans Peter Müller-Angstenberger. TVR beendet Saison wohl als Elfter Bereits seit der Niederlage ...
Weiterlesen …

Alles wie gehabt beim Deutschen Meister

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben ihr Auswärtsspiel bei den Berlin Recycling Volleys mit 3:0(25:21,25:17,25:17) verloren. Der TVR hielt zu Beginn gut mit uns setzte das Vorgenommene in die Tat um: Im Lauf der Woche kündigte Richard Peemüller an, dass ...
Weiterlesen …