Wir brauchen ein Intro! | Der TVR Podcast mit Jan Röling | Folge 2

14. November 2018

Jan Röling wechselte im Sommer 2018 vom Volleyball-Internat Frankfurt zum. Weil sich der erste Zuspieler Jannis Hopt vor Saisonbeginn an der Hand verletzte, erhielt Röling in den ersten Punktspielen reichlich Spielzeit und sammelte Erfahrungen auf dem Parkett. Im Gespräch mit Pressesprecher Moritz Liss erzählt Jan Röling aus Internats-Zeiten und beantwortet unter anderem Zuhörerfragen. Eine davon stellte sein Mitspieler Hannes Elsäßer in Ausgabe 1 des TVR-Podcast…

Weitere interessante News

Arbeitssieg gegen die Talente

Der TV Rottenburg besteht gegen den VCO Berlin und holt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. 1300 Zuschauer in der Tübinger Paul Horn-Arena sahen zu Beginn einen schwachen TVR, der mit jedem Satz besser wurde. „Am Anfang hat einfach der Kopf ...
Weiterlesen …

Gegen den deutschen Nachwuchs

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg treffen am Dienstagabend (19:30 Uhr, LIVE auf sporttotal.tv) in der Paul Horn-Arena auf den VCO Berlin. Engagierte Leistung wird nicht belohnt Nur wenig Vorbereitungszeit bleibt Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger im Vorfeld, um seine Mannschaft auf ...
Weiterlesen …

Keine Punkte in Herrsching

800 Zuschauer haben am Samstagabend einen offenen Schlagabtausch zwischen den WWK Volleys Herrsching und dem TV Rottenburg in der Nikolaushalle in Herrsching gesehen. Kämpferischer TVR Der TV Rottenburg war von Beginn an im Spiel und zeigte sich kämpferisch. Libero Johannes ...
Weiterlesen …