TV Rottenburg stoppt Vorverkauf zum Bundesliga-Spiel

11. März 2020

Zutritt nur mit Dauerkarten und bereits gekauften Tickets

Nach Absagen von Großevents, Geisterspielen im Sport und der Empfehlung des Gesundheitsministers, mit Blick auf die Ausbreitung des Corona-Virus Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen abzusagen, hat auch der TV Rottenburg reagiert. Das Heimspiel gegen die Netzhoppers KW am kommenden Samstag um 19:30 Uhr in der Paul Horn-Arena wird – Stand jetzt – mit stark reduzierter Zuschauerzahl deutlich unter 1.000 stattfinden. Dauerkarteninhaber und Personen, die bereits Karten erworben haben, erhalten Zutritt zur Paul Horn-Arena. Der Vorverkauf für die Veranstaltung ist bereits gestoppt und die Abendkasse wird erst gar nicht geöffnet.

Die Verantwortlichen des TVR sind im ständigen Kontakt mit dem Gesundheitsamt sowie der Liga, um eine Entscheidung nach den Empfehlungen der verantwortlichen Stellen zu treffen. Da sich die Situation stündlich ändert, behält sich der TV Rottenburg vor, das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. Aktuelle Informationen dazu werden unter www.volleyball-rottenburg.de veröffentlicht und über die Medien bekannt gegeben.

 

 

Weitere interessante News

Spiel gegen Freiburg abgesagt

Leider müssen wir das Spiel durch einen positiven Schnelltest in der Mannschaft absagen. Auch das morgige Pokalspiel gegen Ludwigsburg wird verschoben. Wir wünschen euch allen einen schönen Sonntag und bleibt gesund. Liebe Grüße gehen raus nach Freiburg :) ...
Weiterlesen …

Spiel um wichtige Punkte für die Hauptrunde

Obwohl der TV Rottenburg aktuell Tabellenführer ist und keine andere Mannschaft mehr Punkte sammeln konnte, haben es die Jungs von Trainer Jan Scheuermann eventuell am Ende nicht selbst in der Hand. Rottenburg als Zünglein an der Waage Sollten die Rottenburger ...
Weiterlesen …

Heimsieg gegen Fellbach

21:25 25:14 25:20 25:14 Wir gewinnen nach einem holprigen Start das Spiel gegen den SV Fellbach mit 3:1. MVP des Spiels wird unser Libero Johannes Elsässer. Verdienter Sieg nach nervösem Beginn Das erste Heimspiel im Jahr 2022 und gleichzeitig das ...
Weiterlesen …
Translate »