Testspielerfolge gegen Nancy und Frankfurt

22. September 2019

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben ihr Blitzturnier am Sonntagnachmittag gewonnen. Beide Spiele gegen Volley Nancy und die United Volleys gewann der TVR.

Sieg gegen Nancy

Die erste Begegnung spielten die Rottenburger gegen die französischen Gäste aus Nancy. Neben James Weir, der noch mit der Nationalmannschaft unterwegs ist, fehlten auch Johannes Mönnich und Tim Grozer verletzungs- bzw. krankheitsbedingt. Die Rottenburger siegten 2:1(25:22,16:25,29:27).

Erfolg gegen stark geschwächte Uniteds

Im zweiten Spiel traf Nancy auf die United Volleys, die als drittes Team beim Blitzturnier teilnahmen. Nancy gewann 2:1. Den Abschluss machten die beiden Bundesligamannschaften aus Rottenburg und Frankfurt. Die United Volley traten mit einem Rumpfkader an: Die halbe Mannschaft fehlt den Volleys noch unter anderem wegen der Volleyball-Europameisterschaft. Stamm-Libero Urban Toman war zwar mitgereist, unterstützte seine Mitspieler jedoch verletzungsbedingt nur vom Spielfeldrand aus. Mit diesem Hintergrund darf auch das Ergebnis gewertet werden: 3:0(25:23,26:24,27:25) schlugen die Rottenburger die United Volleys am Ende.

Trainer Achten: „Bin überrascht“

„Ich bin überrascht über die Leistung meiner Mannschaft insbesondere im Vergleich zum Testspiel gestern“, sagte Trainer Christophe Achten nach dem Spiel. „Wir hatten nicht erwartet, dass wir heute besser spielen als gestern, deshalb bin ich heute zufrieden.“

Weitere interessante News

Jannik Lehmann wechselt an den Neckar

Nun können die Rottenburger auch den ersten externen Neuzugang am Neckar begrüßen. Mit Jannik Lehmann holen die Rottenburger einen starken Diagonalangreifer aus Gießen. In der selbsternannten “Superzweiten” spielte Lehmann über 11 Jahre für seinen Heimatverein und belegte im letzten Jahr ...

JAKO wird neuer Ausrüster des TV Rottenburg

Der TV 1861 Rottenburg e.V. wird ab sofort von der renommierten Sportmarke JAKO ausgestattet. Der Teamsport-Ausrüster aus dem baden-württembergischen Hollenbach, dessen Namen sich aus den beiden Flüssen der Region, Jagst und Kocher, zusammensetzt, wird nun auch Partner des Traditionsverein vom ...

Vom Neckar an die Seine

Nach der völlig unerwarteten und spektakulären Olympia-Qualifikation der Volleyball-Männer hat Bundestrainer Michal Winiarski nun seinen Kader für die Olympischen Spiele 2024 in Paris bekannt gegeben. Star des Teams ist der 40-jährige Diagonalangreifer Georg Grozer, der gemeinsam mit Kapitän Lukas Kampa ...