Immobilien Merz baut sein Engagement aus und wird größter Premium Sponsor des TVR

4. September 2019

Die Immobilien Merz GmbH hat sein Engagement beim Volleyball Bundesligist TV Rottenburg um ein Jahr verlängert und verstärkt.

Merz hilft dem TVR beim Umbruch

Nach dem vollzogenen Umbruch mit Trainer- und mehreren Spielerwechseln steht dem TVR eine wegweisende Bundesligasaison bevor. Abseits des Spielfelds arbeitet das Rottenburger Management mit Nachdruck daran, dass das Bundesligateam in erfolgreichere Fahrwasser zurückkehrt. Mit der Immobilien Merz GmbH wissen die Verantwortlichen des Klubs einen Partner an ihrer Seite, der diesen Umbruch tatkräftig mitgestalten will und gleichzeitig die notwendigen finanziellen Mittel in der kommenden Saison dafür zur Verfügung stellen wird.

Heimisch geworden in der TVR-Familie

Seit Dezember 2018 ist die Familie Merz mit ihrem gleichnamigen Immobilienunternehmen Partner der Domstädter. In dieser Zeit wurden sie schnell Fans des Rottenburger Bundesligateams. Die Geschäftsleute, die sich täglich dafür einsetzen, dass ihre Kunden schnell ein neues Zuhause finden, wurden selbst innerhalb kurzer Zeit in der Paul Horn-Arena heimisch und fühlen sich spürbar in der TVR-Familie wohl. Geschäftsführer Richard I. Merz: „Wir haben viel Spaß an der Zusammenarbeit mit dem TVR und sind schnell große Fans dieses Vereins geworden. Wir sind gespannt auf die neue Saison und freuen uns, unseren Beitrag dazu leisten zu können.“

Merz: Neues Büro in Tübingen

Dabei teilt das Unternehmen derzeit das gleiche “Schicksal” mit dem TV Rottenburg: Auch Merz steht vor einem „Umbruch“ und eröffnet Mitte September zusätzlich zum Büro in Rottenburg in Tübingen einen neuen Standort (Lange Gasse 26). Gemeinsam wollen die Partner nun ein neues Kapitel beginnen und in ihrer Heimat Rottenburg und Tübingen die Region voranbringen. Rottenburgs Geschäftsführer Philipp Vollmer unterstreicht die fruchtbare Partnerschaft, die entstanden ist: „Immobilien Merz hat die Chance erkannt, die in unserem Neuanfang steckt und sieht die Potenziale, seine Marke in unserer Zielgruppe zu präsentieren. Ich freue mich sehr, dass Familie Merz hilft, unseren Neuanfang zu realisieren und uns bei der Aufgabe hilft, den Abgang von drei großen Sponsoren aufzufangen.“

Logo auf der Brust, MVP-Trikot für die Fans

Für die kommende Spielzeit wird das Logo der Immobilien Merz GmbH die Trikotbrust der Rottenburger Volleyballer schmücken. Außerdem kommt die ausgebaute Partnerschaft auch direkt den TVR-Fans zugute: Nach jedem Heimspiel verlost Merz ein Trikot des TVR-MVP auf der Facebookseite des Bundesligaklubs.

Weitere interessante News

Kai Wolf kehrt wieder zurück

Nach einem Jahr auf dem College in den USA, mit einem Volleyballstipendium, kehrt Kai Wolf wieder zurück nach Rottenburg. Kai überzeugte bereits 20/21 Der noch junge Außenangreifer spielt seit Tag 1 in Rottenburg Volleyball. Durch starke Leistungen in der Oberligamannschaft ...
Weiterlesen …

„Volleyball soll erstmal nicht mehr mein Leben bestimmen“

Der erste Abgang in dieser Saison ist Markus Hieber. Der junge Außenangreifer setzt vorerst seine noch junge „Volleyballkarriere“ aus und konzentriert sich auf sein Zahnmedizinstudium. Jahrelang war sein Leben geprägt vom Leistungsvolleyball. Ein Rottenburger Junge Das Volleyballspielen lernte Markus Hieber ...
Weiterlesen …

Eindrücke aus Berlin

Die Bundesligaversammlung ist sowas wie Ende- und Startschuss der alten und neuen Saison. Zu dieser lud die VBL (Volleyball Bundesliga) in die Hauptstadt Berlin ein, um über die Themen der Zukunft zu diskutieren und neue Beschlüsse zu fassen. Zum ersten ...
Weiterlesen …
Translate »