Testspielerfolg mit besonderen Spielregen

13. September 2019

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben ein Trainingsspiel bei der Schweizer Mannschaft Volley Näfels 4:0 gewonnen.

Das Trainingsspiel fand unter besonderen Regeln statt, die beide Trainer vor der Partie besprochen hatten. Nicht nur ein Punkt konnte anders als im regulären Volleyball erzielt werden, auch die Sätze gingen nicht bis 25, sondern nur bis 15. Dafür spielten die beiden Mannschaften vier Sätze. Bereits am kommenden Samstag gastiert der TV Rottenburg erneut in der Schweiz, diesmal zu einem Vorbereitungsturnier bei Volley Schönewerd, wo unter anderem auch Ligakonkurrent Bisons Bühl teilnimmt.

Weitere interessante News

Sieg in Niederlage am Bodensee

TSV Mimmenhausen vs. TVR: 3:0 25:20 25:2125:23 MVP: Jan Huber und Tim Frings Volley Youngstars Friedrichshafen vs. TVR: 0:3 21:25 19:25 14:25 MVP: Jakob Elsässer und David Dornauf Insgesamt waren es am Ende nur sechs Sätze die in zwei Spielen ...
Weiterlesen …

Der Bodensee bittet zum Tanz

Doppelspieltag am Bodensee gegen die TSV Mimmenhausen und die Volley Youngstars aus Friedrichshafen. Mit beiden Mannschaften ist der TV Rottenburg außerhalb des Sports verbunden. Das Spiel in Mimmenhausen beginnt um 19 Uhr und am Sonntag startet das Duell in Friedrichshafen ...
Weiterlesen …

Die Nationalspieler:innen von Morgen in Rottenburg – Der Bundespokal

26.05 – 28.05.22 in Rottenburg Wenn es nicht mehr Rottenburg gegen Karlsruhe heißt, sondern Baden-Württemberg gegen Berlin oder Bayern gege Sachsen, dann ist spätestens klar, der Bundespokal ist in Rottenburg Jedes Jahr treffen die Landesverbände männlich und weiblich aus ganz ...
Weiterlesen …