Jetzt sparen – 20% auf die neue Dauerkarte

12. April 2024

Achtung liebe Fans des TV Rottenburg. Die Planungen für die neue Saison sind bereits im vollen Gange und somit startet der Verkauf unserer Dauerkarten mit einem echten Knaller! Die Formulare für die Dauerkarten sind an der Abendkasse, auf unserer Homepage erhältlich und können auch bald online in unserem Ticketshop erworben werden.

Dauerkarten haben große Tradition

Ein großer Teil der Rottenburger Familie sind unsere treuen Dauerkartenbesitzer:innen. Eine einzigartige Unterstützung und Fanbase, die schon in der Vergangenheit Rekorde brach und aktuell in der 2. Bundesliga ihresgleichen sucht. Dabei ist es schon Tradition, dass die Dauerkarte in den Geldbeutel der Rottenburger Fans gehört. “Wir haben in dieser Saison schon zweimal die 1000er-Marke geknackt. Offiziell ausverkauft ist die Halle bei 1020 Zuschauer:innen. Mit der Dauerkarte garantieren wir den Eintritt zu allen Bundesliga- und Pokalspielen”, sagt Gesamtkoordinator Timo Baur. Wer eine Dauerkarte kauft, spart nicht nur den Eintritt für drei Heimspiele und alle Pokalspiele, sondern verbessert auch die Rahmenbedingungen für unsere Mannschaft.

Jetzt kaufen – 20% sparen

Der frühe Vogel fängt den Wurm, deshalb gibt es jetzt schon die Dauerkarte für die neue Saison. Bis zum 15.05.2024 gibt es einen Frühbucherrabatt von 20% auf alle Dauerkarten des TV Rottenburg. Eine Dauerkarte kann über das Bestellformular auf unserer Homepage oder an unseren Heimspieltagen an der Abendkasse erworben werden. Aufgrund eines Wechsels des Ticketanbieters verzögert sich der Online-Verkauf um einige Tage. Die habtische Dauerkarte kann zu Beginn der Saison an der Abendkasse abgeholt werden.

Dauerkarte normal: 90€ –> Frühbucherrabatt normal: 72€

Dauerkarte ermäßigt: 54€ –> Frühbucherrabatt: 43€

Preise angepasst – Familienfreundlich bleiben 

Aufgrund der sportlichen Entwicklung, der Entwicklung unserer Veranstaltungen, der Preisentwicklung in der Gesellschaft und mit Blick auf die Zukunft haben wir unsere Eintrittspreise angepasst. An der Abendkasse kostet die normale Eintrittskarte ab der neuen Saison 10 € und die ermäßigte Eintrittskarte 6 €. Auch die Preise der Dauerkarten steigen auf 90 € bzw. 54 €. Dabei hat sich das Team hinter dem Team gemeinsam für eine familienfreundlichere Preispolitik entschieden und die Preise für Ermäßigte in geringerem Maße erhöht. “Der Aufwand, die Zeit und die Motivation, die unsere 30 ehrenamtlichen Helfer:innen pro Spieltag in dieses Event investieren, zahlt sich sichtbar aus. Damit steigt auch die Wertigkeit unserer Veranstaltungen, weshalb wir uns für eine Preisanpassung entschieden haben”, so Timo Baur.

Ziel 400 verkaufte Dauerkarten

Viele Vereine setzen heute nicht mehr auf den Verkauf von Dauerkarten, da eine ausverkaufte Abendkasse mehr Einnahmen garantiert. Diesem Trend wollen die Verantwortlichen in Rottenburg nicht folgen. Fans, die sich frühzeitig zum TV Rottenburg bekennen, sich eine Dauerkarte sichern und Teil der Gemeinschaft werden, wollen die Verantwortlichen auch bei ausverkauften Spielen unbedingt in der Halle sehen. Diese Gemeinschaft ist über viele Jahre gewachsen und soll nun, wie die gesamte Struktur des Bundesligavolleyballs in Rottenburg, wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Weitere interessante News

News – Erste Verlängerung steht fest

Vor über zwei Wochen feierten die Jungs vom Neckar im Tollhaus der Liga vor ausverkauftem Haus die Vizemeisterschaft. Eine Woche später holte sich das Team von Trainer Scheuermann im Derby gegen die Barock Volleys aus Ludwigsburg den VLW-Pokal. Beide Titel ...

TOP 10 in Deutschland

Die U14 setzt ihre Entwicklung fort Vor 10 Monaten hat sich der Jahrgang 2011 zusammengesetzt und nach einem für Spieler und Trainer enttäuschenden 3. Platz bei den Süddeutschen Meisterschaften sich das Ziel Deutsche Meisterschaften 2024 gesetzt. Nach einer überragenden Süddeutschen ...

VLW-Pokalsieger 2024

3:1 MVP: Robin Leber Das Triple ist perfekt und der TV Rottenburg gewinnt zum dritten Mal in Folge den VLW-Pokal. Damit ist das Team von Trainer Scheuermann für den Regionalpokal qualifiziert und hat die Chance, um den Einzug in das ...