Heimsieg zum Auftakt

16. September 2023

3:1 / 25:16, 25:15, 24:26, 25:17

Vor 852 Zuschauer:innen im Tollhaus der Liga holen sich die Rottenburger Jungs den ersten Sieg in der Saison 23/24. MVP wurde dabei der Routinier und Zuspieler Oli Knobelspieß. Von Anfang an lief nicht nur die Mannschaft sondern auch die Halle heiß. Bis auf Satz Nummer drei war die Mannschaft den Ludwigsburgern spielerisch überlegen. Die emotional aufspielenden Barockstädter ließen jedoch die Köpfe nicht hängen und holten sich verdient Satz Nummer drei. Am Ende aber konnte der Aufsteiger mit den Rottenburgern nicht mithalten.

Nachbericht folgt morgen.

Weitere interessante News

Kader komplett – Jugendarbeit macht sich weiter bezahlt

Luca Wahrlich und Aurel Sprenger stoßen aus der zweiten Mannschaft in das Bundesligateam und machen somit den Kader für die Saison 24/25 perfekt. Jugendarbeit macht sich bezahlt Mit Jan Zimmermann schlägt im Sommer ein Volleyballer aus der Rottenburger Jugend bei ...

Jannik Lehmann wechselt an den Neckar

Nun können die Rottenburger auch den ersten externen Neuzugang am Neckar begrüßen. Mit Jannik Lehmann holen die Rottenburger einen starken Diagonalangreifer aus Gießen. In der selbsternannten “Superzweiten” spielte Lehmann über 11 Jahre für seinen Heimatverein und belegte im letzten Jahr ...

JAKO wird neuer Ausrüster des TV Rottenburg

Der TV 1861 Rottenburg e.V. wird ab sofort von der renommierten Sportmarke JAKO ausgestattet. Der Teamsport-Ausrüster aus dem baden-württembergischen Hollenbach, dessen Namen sich aus den beiden Flüssen der Region, Jagst und Kocher, zusammensetzt, wird nun auch Partner des Traditionsverein vom ...