Halbfinale in Düren

24. November 2019

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg treffen im DVV-Pokal Halbfinale auf die SWD powervolleys Düren. Sebastian Kühner agierte als Losfee bei der Auslosung im VBL-Center in Berlin.

LIVE auf Sport 1

Gegen alle drei Halbfinalisten unterlag der TVR in dieser Saison bereits. Die powervolleys aus Düren trafen am 09.11. auf den TVR. Das Spiel endete in 0:3 der Paul Horn-Arena. Gespielt wird das Halbfinale am 08. Dezember. Sport 1 überträgt beide Spiele in der Konferenz im Free TV. Im anderen Duell treffen die BR Volleys auf die WWK Volleys Herrsching.

Vollmer: „Düren ist Favorit“

Rottenburgs Manager Philipp Vollmer über die Auslosung: „Düren ist der Favorit, dennoch haben wir im Liga-Duell gezeigt, dass mehr möglich ist. Der Final-Traum lebt weiter und wir freuen uns auf das Auswärtsspiel in der Arena Kreis Düren. Wir hätten uns zwar sehr über ein Heimspiel gefreut, jetzt wollen wir aber möglichst viele Fans dazu bewegen, mit nach Düren zu fahren, um dort unsere Mannschaft zu unterstützen.“

Weitere interessante News

News aus der Volleyball-Abteilung: Die Kinder tummeln sich wieder auf dem Volleyballfeld – auf Abstand

Seit dem 18. Mai fliegt bei den Rottenburger Volleyballern wieder der Ball. Und der TVR gehörte damit zu den Ersten, der die neuen gesetzlichen Verordnungen umsetzte. Dabei gab es für die Verantwortlichen des TV Rottenburg eine ganz klare Marschroute: Die ...
Weiterlesen …

Abschied vom Trainer: Christophe Achten hat einen neuen Verein

Nach dem Rückzug aus der Volleyball Bundesliga hat beim TV Rottenburg die Abwicklung der Bundesligamannschaft begonnen. Trainer Christophe Achten wird in Kürze bei seinem neuen Verein Netzhoppers KW vorgestellt. TVR-Manager Philipp Vollmer wird wehmütig, wenn er über den Abschied von ...
Weiterlesen …

Neue Aufgaben für die TVR-Akteure

Der TV Rottenburg treibt aktuell die Rückbildung des Erstligastandorts voran und bereitet den Neustart in der 3. Liga vor. In diesen Tagen unterschreiben einige ehemalige Profis neue Verträge bei neuen Vereinen. Für Rottenburgs Manager Philipp Vollmer sind die Arbeitstage derzeit ...
Weiterlesen …
Translate »