Dirk Mehlberg kehrt zum TV Rottenburg zurück

17. April 2021

Wir freuen uns mit Dirk Mehlberg ein Rottenburger Urgestein bei uns zurück begrüßen zu dürfen.

Nachdem er 10 Jahre, die Dirk für uns in der ersten Bundesliga aufschlug, verließ er uns 2018 und wechselte zum ASV Botnang.

In der kommenden Saison wird er nun zu uns zurückkehren und mit seiner Erfahungen und seinem Können unser Drittliga-Team erneut verstärken. Besonders Jan Scheuermann, der Trainer des Drittliga-Teams, freut sich über die Rückkehr sowie den Mehrwert für das Team, der damit einhergehen wird: „Wir sind super froh, dass wir mit Dirk ein Rottenburger Urgestein zurückholen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass er durch seine Erfahrung und seine sportlichen Qualitäten die Mannschaft nochmal verbessern wird“.

Herzlich Willkommen zurück, Dirk!

Foto: Ulmer

Weitere interessante News

Letztes Heimspiel im Jahr 2022

zum letzten Mal in diesem Jahr 2022 öffnet das Tollhaus der Liga die Tore für seine Volleyballfans. Am Samstag den 10.12.22, kommt um 19.30 Uhr die Thüringer Mannschaft aus Gotha zu Gast nach Rottenburg. Aktuell trennen beide Teams drei Punkte ...
Weiterlesen …

Sieg in Niederlage am Bodensee

TSV Mimmenhausen vs. TVR: 3:0 25:20 25:2125:23 MVP: Jan Huber und Tim Frings Volley Youngstars Friedrichshafen vs. TVR: 0:3 21:25 19:25 14:25 MVP: Jakob Elsässer und David Dornauf Insgesamt waren es am Ende nur sechs Sätze die in zwei Spielen ...
Weiterlesen …

Der Bodensee bittet zum Tanz

Doppelspieltag am Bodensee gegen die TSV Mimmenhausen und die Volley Youngstars aus Friedrichshafen. Mit beiden Mannschaften ist der TV Rottenburg außerhalb des Sports verbunden. Das Spiel in Mimmenhausen beginnt um 19 Uhr und am Sonntag startet das Duell in Friedrichshafen ...
Weiterlesen …