Der Intro-Anfang ist gemacht! | Der TVR-Podcast mit Timon Schippmann | Folge 3

9. Dezember 2018

Timon Schippmann hat mit Mitte 20 bereits eine ereignisreiche Volleyballkarriere hinter sich: Bei den Youngstars in Friedrichshafen ausgebildet, wechselte der blonde Sympathieträger erst zum VCO Berlin, spielte für wenige Wochen erstmals beim TVR und heuerte dann bei der VSG Coburg/Grub an. Das Projekt in Franken scheiterte im Lauf der Saison 2015/16 und musste den Gang in die zweite Liga antreten. Schippmann verschlug es nach Eltmann, wo er „schöne Jahre“ erlebte. Seit ziemlich genau einem Jahr spielt der Außenangreifer nun wieder für den TVR. Im Podcast spricht er über seinen Werdegang und gewährt Einblicke in seinen Studienalltag, den er unter anderem mit Mitspieler Jan Röling bestreitet.

Weitere interessante News

Gelungene Generalprobe

3:1 Sieg gegen VFL Sindelfingen Mit einem 3:1 Sieg endet die Vorbereitung der Herren 1. Eine letzte gelungene Generalprobe unter Wettkampfbedingungen und noch viel wichtiger, endlich wieder vor Zuschauern. Trotz bestem Wetter fanden sich einige Zuschauer:innen im Tollhaus der Liga ...
Weiterlesen …

Die Generalprobe

Der Saisonauftakt rückt immer näher und die Mannschaft befindet sich nochmals auf dem Vorbereitungsturnier in Fellbach. Nun ist es auch an der Zeit den Staub von den Tribünen in der Volksbank Arena zu kehren und das Tollhaus der Liga wieder ...
Weiterlesen …

Ein Auftakt mit Folgen

Die 3. Liga Süd startet am 25.09 in die neue Saison. Für die erste Mannschaft des TV Rottenburg beginnen die ersten beiden Spielen mit einem knallharten Programm. Das Auftaktspiel findet am Samstag dem 25.09 in Ludwigsburg statt. Eine Woche später ...
Weiterlesen …
Translate »