Der Intro-Anfang ist gemacht! | Der TVR-Podcast mit Timon Schippmann | Folge 3

9. Dezember 2018

Timon Schippmann hat mit Mitte 20 bereits eine ereignisreiche Volleyballkarriere hinter sich: Bei den Youngstars in Friedrichshafen ausgebildet, wechselte der blonde Sympathieträger erst zum VCO Berlin, spielte für wenige Wochen erstmals beim TVR und heuerte dann bei der VSG Coburg/Grub an. Das Projekt in Franken scheiterte im Lauf der Saison 2015/16 und musste den Gang in die zweite Liga antreten. Schippmann verschlug es nach Eltmann, wo er „schöne Jahre“ erlebte. Seit ziemlich genau einem Jahr spielt der Außenangreifer nun wieder für den TVR. Im Podcast spricht er über seinen Werdegang und gewährt Einblicke in seinen Studienalltag, den er unter anderem mit Mitspieler Jan Röling bestreitet.

Weitere interessante News

Ein Wochenende wie zu alten Zeiten

Zwei Spiele an einem Wochenende, ein Auswärtsspiel beim ehemaligen Bundesligarivalen aus Bühl, ein großer Reisebus, physiologische Betreuung und eine Übernachtung in Freiburg. Mehr Bundesligaflair gibt es nur im Tollhaus der Liga. Derby am Samstag Zuvor wartet das letzte Vorrundenspiel dieser ...
Weiterlesen …

Spiel gegen Freiburg abgesagt

Leider müssen wir das Spiel durch einen positiven Schnelltest in der Mannschaft absagen. Auch das morgige Pokalspiel gegen Ludwigsburg wird verschoben. Wir wünschen euch allen einen schönen Sonntag und bleibt gesund. Liebe Grüße gehen raus nach Freiburg :) ...
Weiterlesen …

Spiel um wichtige Punkte für die Hauptrunde

Obwohl der TV Rottenburg aktuell Tabellenführer ist und keine andere Mannschaft mehr Punkte sammeln konnte, haben es die Jungs von Trainer Jan Scheuermann eventuell am Ende nicht selbst in der Hand. Rottenburg als Zünglein an der Waage Sollten die Rottenburger ...
Weiterlesen …
Translate »