Der Absteiger steht fest

18. März 2018

Mit der 3:1-Heimniederlage gegen den TSV Herrsching haben sich die Bergischen Volleys in ihrem letzten Saisonspiel nicht mehr vor den TV Rottenburg schieben können. Die Bergischen Volleys stehen somit als sportlicher Absteiger der Volleyball Bundesliga-Saison 2017/18 fest. Der TVR hingegen kann bei seinem letzten Auftritt in dieser Saison am kommenden Wochenende frei aufspielen. In Innsbruck geht es gegen die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching.

Wie im letzten Jahr war es am Ende eine spannende Geschichte, bei der Rottenburg mit einem blauen Auge davongekommen ist. Mit fünf Punkten auf dem Konto wird der TVR die Saison (unabhängig vom Ausgang der Begegnung gegen die AlpenVolleys) als Zweitletzter beenden.

Zur aktuellen Tabelle der Volleyball Bundesliga: Hier

Alle Infos zur Partie Bergische Volleys – TSV Herrsching: Hier

Alle wichtigen News direkt per Push auf’s Smartphone? Abonniere den TVR auf Whatsapp, Insta oder Facebook!

© by WhatsBroadcast

Weitere interessante News

TV Rottenburg stoppt Planungen für die Volleyball Bundesliga

Die Verantwortlichen des TV Rottenburg haben eine schmerzliche Entscheidung getroffen: Der Verein wird für die Saison 20/21 keine Lizenz für die 1. oder 2. Bundesliga beantragen. Die Corona-Pandemie trifft die Unternehmen und Vereine mit voller Wucht. Allein in den vergangenen ...
Weiterlesen …

So war der Abschied nicht vorgesehen

Der TV Rottenburg verabschiedet sich in diesen Tagen von seiner Event- und Teammanagerin Lajana Kampf, die den Verein nach vier Jahren verlässt. Lajana Kampf stieg zur Saison 2016/2017 ins Geschäft der Rottenburger Bundesligavolleyballer ein. Damals verabschiedete der TVR den damaligen ...
Weiterlesen …

Ohne Zuschauer gegen die Netzhoppers

Der TV Rottenburg empfängt am kommenden Samstag, 14. März 2020 (19:30 Uhr, LIVE auf sporttotal.tv) unter Ausschluss der Öffentlichkeit die Netzhoppers KW. Ein besonderer Rahmen Die Begegnung mit den Netzhoppers aus Königs Wusterhausen steht unter einem besonderen Stern. Kaum eine ...
Weiterlesen …
Translate »