Brezeln, Zöpfe, Christbäume

13. November 2018

Die Bundesligavolleyballer waren bei der Bäckerei Leins in Wurmlingen zu Gast.

Backwaren in Hirrlingen und Wurmlingen

Heinz Manke ist der Inhaber der regionalen Bäckerei, die ursprünglich aus Hirrlingen stammt und seit einigen Jahren auch in Wurmlingen einen Laden betreibt. In das dortige Geschäft lud Manke die Bundesligamannschaft ein. Seit dieser Saison sind die Bäckerei Leins und der TVR.

Einläuten der kommenden Zeit

In der vom Ofen gewärmten Backstube versammelten sich die großgewachsenen Sportler, wo Manke seinen Gästen die Bäckerei Leins näher vorstellte. Nur kurze Zeit später durften Kapitän Idner Martins und Co. selbst anpacken: Kreativität war bei der Verarbeitung des Hefeteigs gefragt. „Mit diesem Event wollen wir die kommende, unsere Zeit einläuten“, erklärt TVR-Manager Philipp Vollmer. Der Strippenzieher zielt auf die anstehenden Spiele an, in denen sich der Standort der Mannschaft in der Bundesliga bestimmen wird.

Allerlei Backwaren

Auf den Blechen fanden sich alsbald die unterschiedlichsten Formen aus Teig wieder. Personen, Brezeln, Zöpfe – TVR-Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger hatte seinen Töchtern gar schon einen Mini-Christbaum ausgebacken. Ganz so besinnlich sollen die nächsten Wochen allerdings nicht werden: Es geht um wichtige Punkte in den kommenden Spielen. Punkte, die der TVR gut gebrauchen kann.

 

 

Weitere interessante News

News aus der Volleyball-Abteilung: Die Kinder tummeln sich wieder auf dem Volleyballfeld – auf Abstand

Seit dem 18. Mai fliegt bei den Rottenburger Volleyballern wieder der Ball. Und der TVR gehörte damit zu den Ersten, der die neuen gesetzlichen Verordnungen umsetzte. Dabei gab es für die Verantwortlichen des TV Rottenburg eine ganz klare Marschroute: Die ...
Weiterlesen …

Abschied vom Trainer: Christophe Achten hat einen neuen Verein

Nach dem Rückzug aus der Volleyball Bundesliga hat beim TV Rottenburg die Abwicklung der Bundesligamannschaft begonnen. Trainer Christophe Achten wird in Kürze bei seinem neuen Verein Netzhoppers KW vorgestellt. TVR-Manager Philipp Vollmer wird wehmütig, wenn er über den Abschied von ...
Weiterlesen …

Neue Aufgaben für die TVR-Akteure

Der TV Rottenburg treibt aktuell die Rückbildung des Erstligastandorts voran und bereitet den Neustart in der 3. Liga vor. In diesen Tagen unterschreiben einige ehemalige Profis neue Verträge bei neuen Vereinen. Für Rottenburgs Manager Philipp Vollmer sind die Arbeitstage derzeit ...
Weiterlesen …
Translate »