Black is beautiful

4. Oktober 2017

Der TVR vervollständigt zur kommenden Saison sein Hallenbild und setzt auf 1C-Bandenwerbung.

In der vergangenen Saison hat der TV Rottenburg mit einem mobilen Boden und den hochmodernen LED-Banden bereits für ein professionelles Hallenbild gesorgt. Zur neuen Saison wird nun die sogenannte „2. Reihe“ (Werbefläche an den Geländern an den Tribünen) in neuem Glanz erstrahlen. Die Volleyball Bundesliga untersagte grundsätzlich diese Werbefläche, auch auf das Bestreben des TVR gab die VBL im Sommer bekannt, dass sie bei der „zweiten Reihe“ nun einen neuen Weg geht: Wie aus einigen Stadien der Fußball Bundesliga (z.B. FC Schalke 04, SV Werder Bremen) bereits bekannt, ermöglicht die Liga ab sofort den Volleyball Bundesligisten Werbeflächen in einer One-Colour-Lösung.

Die Bundesligavolleyballer des TVR setzten künftig auf diese Präsentationsmöglichkeit: Die Werbeflächen an der Tribüne der Paul Horn-Arena wurden insgesamt reduziert. Weniger Partner teilen sich ab sofort den Umlauf, gleichzeitig bietet er den präsentierten Partnern deutlich mehr Werbefläche. Weiße Logos auf schwarzem Hintergrund zieren künftig die Werbebanner – eine schlichte und gleichzeitig elegante Lösung.

Die neue Werbeform wurde von den Partnern des TVR sehr gut angenommen. TVR-Manager Philipp Vollmer: „Rund zwei Drittel der Werbeflächen sind bereits vergeben und unsere Halle wird im Erscheinungsbild nochmal schöner werden. Wir hoffen natürlich, dass potenzielle Sponsoren die neue Werbefläche in der kommenden Saison für sich entdecken und dass wir die restlichen Flächen anschließend noch besetzen können.“

Weitere interessante News

Jared Jarvis macht den Kader voll

Die Verantwortlichen des Rottenburger Volleyball Bundesligisten veröffentlichen den letzten Neuzugang für den diesjährigen Kader: Jared Jarvis aus Canada verstärkt am Neckar den Außenangriff. Unterwegs mit dem B-Nationalteam Der 23-jährige Jarvis war in den vergangenen Wochen mit dem kanadischen B-Nationalteam unterwegs ...
Weiterlesen …

Der erste Sieg

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben das erste Testspiel der Saison mit 3:1(25:14,25:19,23:25,25:14) gegen Drittligaaufsteiger MTV Ludwigsburg gewonnen. Spielgemeinschaft beim TVR Rottenburgs Neu-Trainer Christophe Achten coachte zusammen mit Reserve-Coach Uwe Schröder die Formation, die aus Spielern der Bundesligamannschaft sowie der ...
Weiterlesen …

Alte Herren auf Knopfdruck: Old but Gold

Neuer Trend in den Sozialen Medien: Mit einer App Menschen altern lassen. Wir haben mal einige aktuelle und ehemalige TVR-Akteure durch den Generator geschickt und festgestellt: Jahrelanges Engagement beim TVR schadet dem eigenen Körper kaum… Da wären: Stefan Schneider: Spielte ...
Weiterlesen …
Translate »