Felix Weber

9. September 2020

Name: Felix Weber

Position: Co-Trainer

Alter: 30

Was mir am TVR gefällt: Die Begeisterung im ganzen Verein. Ich kann mir keinen anderen Club vorstellen, bei dem nach dem Rückzug aus der 1. Liga so ein Enthusiasmus und Engagement für den Wiederaufbau entstehen.

Erwartungen an die Saison: Das wir ein Team aufbauen, in dem sich alle Spieler weiterentwickeln und das begeisternden Volleyball spielt. Wo liegt eigentlich bisher der Zuschauerrekord für die 3. Liga?

Tätigkeiten neben Volleyball: Referendar am SMG mit den Fächern Gemeinschaftskunde, Wirtschaft und Sport

Wunschgewicht: Auch ohne Sport nicht mehr als jetzt…

 

Weitere interessante News

Erfolgreiches Halali in der Volksbankarena

Die Serie des TV Rottenburg hält an. Mittlerweile haben die TVR-Recken zehn Sätze in Folge gewonnen und übernahmen am Samstag nach dem 3:0 (30:28, 25:16, 25:17) gegen den ASV Botnang wieder die Tabellenführung. Vor gut 400 Zuschauern war vor allem ...
Weiterlesen …

Eine offene Rechnung

Am Samstag erwartet das Tollhaus der Liga den ASV Botnang zum nächsten Heimspiel in der laufenden Saison. Dieses Duell erhält seine Würze durch die Rückkehr von Johannes Elsässer und Dirk Mehlberg zurück nach Rottenburg. Doch auch unser Mittelblocker Ferdinand Gerstenberger ...
Weiterlesen …

Das Tollhaus wird zum Taubenschlag

Turbulent geht anders – zu deutlich waren die Rottenburger Drittligavolleyballer dem USC Konstanz am Samstagabend überlegen. Beim 3:0 (25:17, 25:17, 25:14 vor gut 300 Zuschauern in der heimischen Volksbank Arena war ein Feueralarm beim Einspielen, durch den sich der Spielbeginn ...
Weiterlesen …
Translate »