Verletzungspech beim TVR: Hopt fehlt mehrere Wochen

2. Oktober 2018

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg müssen ohne ihren etatmäßigen ersten Zuspieler Jannis Hopt in die Saison starten.

Der Neuzugang – Hopt war im Sommer von den United Volleys RheinMain gekommen – verletzte sich am vergangenen Wochenende. Beim Kochen schnitt er sich unglücklich in die Hand. „Jannis wird uns damit für mindestens sechs Wochen fehlen“, zeigt sich TVR-Manager Philipp Vollmer geschockt. „Ich wünsche Jannis eine schnelle Genesung, wohlwissend, dass er bei unserer medizinischen Abteilung in besten Händen ist.“

Weitere interessante News

Nur der TVR

3:0 / 25:19, 25:18, 25:16 MVP: Niklas Lichtenauer Nach einem sensationellen 3:1 Sieg gegen den Favorit aus Mimmenhausen, ging es nun gegen die Youngstars aus Friedrichshafen. Nachdem bereits 680 Zuschauer:innen den Weg, am Samstag, in das Tollhaus der Liga gefunden ...
Weiterlesen …

Spiel gedreht und drei Punkte eingefahren

3:1 / 18:25, 25:17, 25:20, 25:18 MVP: Dirk Mehlberg – TVR Federico Cipollone – TSV Mimmenhausen Der TV Rottenburg sichert sich drei Punkte vor heimischen Publikum. Beim großen Sparkassenspieltag gelang den Rottenburger Jungs der erste Schritt in Richtung vorzeitigem Klassenerhalt. Mimmenhausen ...
Weiterlesen …

Bekannter Bodensee Besuch

Zwei Spiele an zwei Tagen und zwei Gäste vom Bodensee. Am Wochenende geht es rund im Tollhaus der Liga. Samstag empfängt der TV Rottenburg den TSV Mimmenhausen und am Sonntag geht es gegen die Volley YoungStars Friedrichshafen. Nur 5 Punkte ...
Weiterlesen …