Neue Geschichten für das rote TVR-Sofa

16. September 2020

Zum neuen Schuljahr sorgt der TV Rottenburg für eine bequeme Überraschung bei den Schulkindern der Grundschule Bad Niedernau.

Nach dem Rückzug des TV Rottenburg aus der Volleyball Bundesliga hat das legändere, rote Sofa ein neues Zuhause gefunden. Jahrelang stand das rote Rolf Benz Sofa am Spielfeldrand des „Tollhaus der Liga“ in der Paul Horn-Arena in Tübingen und geherbergte glückliche Gewinner auf den „besten Plätzen der Liga“.

„Jetzt soll es Kinder glücklich machen und neue Geschichten erzählen“, so der stellvertretende Geschäftsführer des TV Rottenburg, Philipp Vollmer. In Bad Niedernau findet es genau diese Geschichten: als neues Lesesofa bietet es den Kindern einen Rückzugsort für entspanntes Lesen und Lernen. „Die Kinder freuen sich über diesen besonderen Platz, an dem sie lesen, miteinander reden und auch mal eine Regenpause verbringen können“, so Schulleiterin Almut Deus, die die Spende mit einigen Kindern freudig in Empfang nahm. Der TV Rottenburg freut sich, dass das Volleyball-Kult-Sofa weiterhin Freude bringt und von den „besten Plätzen der Liga“ zu den „besten Plätzen der Grundschule Bad Niedernau“ wird.

Weitere interessante News

Trainingsstart unter Vorbehalt

Zwei Nachrichten die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Nachdem am Freitag die Saison der 3.Liga Süd offiziell abgesagt wurde, dürfen die jugendlichen Kaderathleten und die erste Mannschaft der Volleyballabteilung wieder in das Balltraining einsteigen. Der Reihe nach. Ende 2020 im ...
Weiterlesen …

Timo Baur: vom Feld in die Organisation

Die Tage seit dem spektakulären Heimsieg der Rottenburger Volleyballer gegen den USC Freiburg am 24. Oktober 2020 waren volleyballarm. Nach einem Rückstand von 9:14 in der heimischen Volksbank-Arena dreht das Team von Jan Scheuermann und Felix Weber in einer spektakulären ...
Weiterlesen …

Zwangspause

Der „Soft-Down“ bringt wieder weite Teile des öffentlichen Lebens zum Pausieren, sodass auch die Rottenburger-Volleyball-Arena eine Zwangspause einlegt. Spieler und Trainer müssen sich mit der Gesamtlage auch erst noch arrangieren, schließlich ist eine 4-wöchige Pause keine Regel. Nutzen die Zeit ...
Weiterlesen …
Translate »