Mit dem Bus zu den Bergischen Volleys

7. Februar 2018

Am Sonntag, den 25. Februar steigt das Kellerduell zwischen den Bergischen Volleys und dem TV Rottenburg. Zu der Partie in der Bayer-Sporthalle in Wuppertal bietet der TVR einen Fanbus an.

Tollhaus-Stimmung im Bergischen Land

Bereits bei der Fanfahrt Ende Januar nach Friedrichshafen haben über 30 lautstarke TVR-Anhänger für Stimmung gesorgt. Diese Energie soll die Rottenburger Mannschaft beim Gastspiel in Wuppertal in Auswärtspunkte ummünzen. Gegen die Bergischen Volleys trifft der TVR auf den Tabellennachbarn.

Alle Infos kurz & kompakt

Los geht es am 25. Februar 2018 gegen 9 Uhr an der Hohenberghalle in Rottenburg. Spielbeginn in Wuppertal ist um 16 Uhr. Rückkehr in Rottenburg wird gegen Mitternacht sein. Die Fanfahrt findet ab einer Teilnehmerzahl von 30 Personen statt. Der Preis inklusive Bus und Eintrittskarte in die Bayer-Sporthalle liegt bei maximal 50 €, abhängig von der Anzahl an Anmeldungen. Anmelden kann man sich unter info@volleyball-rottenburg.de oder im Sportpark 18-61 in Rottenburg bis spätestens 16. Februar 2018.

Weitere interessante News

Zwangspause

Der „Soft-Down“ bringt wieder weite Teile des öffentlichen Lebens zum Pausieren, sodass auch die Rottenburger-Volleyball-Arena eine Zwangspause einlegt. Spieler und Trainer müssen sich mit der Gesamtlage auch erst noch arrangieren, schließlich ist eine 4-wöchige Pause keine Regel. Nutzen die Zeit ...
Weiterlesen …

TVR mit irrem Comeback

Die Rottenburger Volksbank Arena bleibt diese Saison eine uneinnehmbare Festung. Selbst insgesamt acht Matchbälle reichten dem USC Freiburg nicht, um den TV Rottenburg in Dritten Liga zu besiegen. Am Ende triumphierten die Domstädter vor gut 200 Zuschauern mit 3:2 (25: ...
Weiterlesen …

+++ UPDATE +++ Aktualisiertes Hygienekonzept am Heimspieltag gegen Freiburg

+++ UPDATE +++ Es dürfen nun wieder 280 Zuschauer beim morgigen Spiel dabei sein! Die Anmeldung zum Spiel ist bis um Spielbeginn möglich. Die jüngsten Entwicklungen in der Corona-Pandemie machen auch vor der Volleyball-Abteilung des TV Rottenburg nicht Halt und ...
Weiterlesen …
Translate »