Gaukinderturnfest und AOK Familientag am Hohenberg-Areal

3. Juli 2018

Am kommenden Sonntag, den 8. Juli 2018 ist der TV Rottenburg Ausrichter des Gaukinderturnfestes. Zum zweiten Mal nach 2015 werden in der Volksbank Arena, der Otto-Locher-Halle und im Hohenberstadion knapp 500 Kinder und Jugendliche aus knapp 15 Vereinen ihren Drei- bzw. Vierkampf absolvieren. Zudem gehören die Tierolympiade und ein Orientierungslauf zum Rahmenprogramm.

Im Rahmen des Gaukinderturnfestes findet der AOK Familientag statt. Die AOK Neckar-Alb ist langjähriger Gesundheitspartner des TV Rottenburg. Die Gesundheitskasse präsentiert sich allen Vereinsmitgliedern. Für Jung und Alt gibt es tolle Angebote. So geht es beim Bungee-Trampolin hoch hinaus, beim Scan & Win-Gewinnspiel kann man tausend Preise gewinnen. Darunter Hauptgewinne wie Saison- und Eintrittskarten für die Erstligavolleyballer, Trikots und vieles mehr. Wer teilnehmen möchte, druckt einfach den beigefügten Coupon aus und lässt diesen am 08.07. beim AOK-Stand scannen. Zudem wird es eine Autogrammstunde mit dem AOK-Maskottchen und den Bundesligaspielern Friederich Nagel, Johannes Schief und Johannes Mönnich am AOK-Stand Autogramme geben.

 

Kommt vorbei und feuert die Athleten des TVR an!

Weitere interessante News

Kai Wolf – Halb Mensch, halb Maschine

Mit Kai Wolf verlieren wir unseren zweiten Spieler an Nordamerika. Kai verlässt uns in Richtung Amerika. Bei ihm stehen die Zeichen jedoch auf Wiedersehen. Nach seinem, hoffentlich erfolgreichen Abitur, wird Kai die Koffer packen und sich ein Jahr dem Studium ...
Weiterlesen …

Vincent Wachendorfer – Den Rhythmus im Blut

Das kurze Intermezzo von Vincent Wachendorfer auf der Diagonalposition endet bereits leider nach einer halben Saison. Das Rottenburg Eigengewächs kam aus der Bezirksliga in die 3. Liga und wird uns in Richtung der Oberligamannschaft verlassen. Vincent sollte erstmals als Back ...
Weiterlesen …

Steve Mäder – nicht nur der Burger King wird ihn schmerzlich vermissen

Unser Kanadier Steve Mäder verlässt uns nach drei Jahren in Rottenburg wieder in Richtung Kanada. Nachdem er nun seine Ausbildung als Schreiner beendet hat, ruft die weite Wildnis ihren verloren Sohn wieder zurück. Der in Kanada Grand Prairie aufgewachsene Steve ...
Weiterlesen …
Translate »