Gaukinderturnfest und AOK Familientag am Hohenberg-Areal

3. Juli 2018

Am kommenden Sonntag, den 8. Juli 2018 ist der TV Rottenburg Ausrichter des Gaukinderturnfestes. Zum zweiten Mal nach 2015 werden in der Volksbank Arena, der Otto-Locher-Halle und im Hohenberstadion knapp 500 Kinder und Jugendliche aus knapp 15 Vereinen ihren Drei- bzw. Vierkampf absolvieren. Zudem gehören die Tierolympiade und ein Orientierungslauf zum Rahmenprogramm.

Im Rahmen des Gaukinderturnfestes findet der AOK Familientag statt. Die AOK Neckar-Alb ist langjähriger Gesundheitspartner des TV Rottenburg. Die Gesundheitskasse präsentiert sich allen Vereinsmitgliedern. Für Jung und Alt gibt es tolle Angebote. So geht es beim Bungee-Trampolin hoch hinaus, beim Scan & Win-Gewinnspiel kann man tausend Preise gewinnen. Darunter Hauptgewinne wie Saison- und Eintrittskarten für die Erstligavolleyballer, Trikots und vieles mehr. Wer teilnehmen möchte, druckt einfach den beigefügten Coupon aus und lässt diesen am 08.07. beim AOK-Stand scannen. Zudem wird es eine Autogrammstunde mit dem AOK-Maskottchen und den Bundesligaspielern Friederich Nagel, Johannes Schief und Johannes Mönnich am AOK-Stand Autogramme geben.

 

Kommt vorbei und feuert die Athleten des TVR an!

Weitere interessante News

TV Rottenburg stoppt Planungen für die Volleyball Bundesliga

Die Verantwortlichen des TV Rottenburg haben eine schmerzliche Entscheidung getroffen: Der Verein wird für die Saison 20/21 keine Lizenz für die 1. oder 2. Bundesliga beantragen. Die Corona-Pandemie trifft die Unternehmen und Vereine mit voller Wucht. Allein in den vergangenen ...
Weiterlesen …

So war der Abschied nicht vorgesehen

Der TV Rottenburg verabschiedet sich in diesen Tagen von seiner Event- und Teammanagerin Lajana Kampf, die den Verein nach vier Jahren verlässt. Lajana Kampf stieg zur Saison 2016/2017 ins Geschäft der Rottenburger Bundesligavolleyballer ein. Damals verabschiedete der TVR den damaligen ...
Weiterlesen …

Ohne Zuschauer gegen die Netzhoppers

Der TV Rottenburg empfängt am kommenden Samstag, 14. März 2020 (19:30 Uhr, LIVE auf sporttotal.tv) unter Ausschluss der Öffentlichkeit die Netzhoppers KW. Ein besonderer Rahmen Die Begegnung mit den Netzhoppers aus Königs Wusterhausen steht unter einem besonderen Stern. Kaum eine ...
Weiterlesen …
Translate »