Fan-Grüße per LED-Bande

5. Oktober 2018

Beim Saisonauftakt gegen Friedrichshafen wird der TVR einige ehemalige Spieler verabschieden. Fans haben ab sofort die Möglichkeit, ihre persönlichen Grüße auf der LED-Bande zu platzieren.

Dirk Mehlberg und Phillip Trenkler haben ihre Karriere beim TVR beendet und werden beim Saisonauftakt 2018/19 gegen den VfB Friedrichshafen verabschiedet. Neben den beiden Spielern dankt der TVR auch Federico Cipollone, Philipp Jankowski, Lars Wilmsen, Ferenc Németh und Paul Henning, die den Verein im Frühjahr verlassen haben.

Für die ganz persönlichen Grüße hat der TV Rottenburg auf seiner Website ein Formular eingerichtet, in dem man seine ganz persönliche Nachricht an die Spieler schicken kann. Sie werden beim Saisonauftakt am kommenden Samstag, 13. Oktober 2018 (19:30 Uhr, live auf sporttotal.tv) auf den LED-Banden als Grußbotschaft angezeigt.

Hier geht’s zum Formular

Weitere interessante News

Trainingsstart im Sportpark 18-61: Kleine Runde

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben die Mannschaftsvorbereitung für die neue Saison offiziell begonnen. Start mit sechs Spieler Mit nur sechs Spieler sind die Volleyballer des TVR in die Teamvorbereitung der neuen Saison gestartet. Von Tag Eins an Bord sind ...
Weiterlesen …

Leuco bleibt dem TVR treu

Im Rahmen eins Führungskräfte-Events zusammen mit dem TVR hat der Horber Werkzeughersteller Leuco seinen Vertrag beim schwäbischen Bundesligisten verlängert und ausgebaut. Partner seit der vergangenen Saison Seit der vergangenen Saison ist das Unternehmen Partner des TV Rottenburg. Leuco stellt hartmetall- ...
Weiterlesen …

Jared Jarvis macht den Kader voll

Die Verantwortlichen des Rottenburger Volleyball Bundesligisten veröffentlichen den letzten Neuzugang für den diesjährigen Kader: Jared Jarvis aus Canada verstärkt am Neckar den Außenangriff. Unterwegs mit dem B-Nationalteam Der 23-jährige Jarvis war in den vergangenen Wochen mit dem kanadischen B-Nationalteam unterwegs ...
Weiterlesen …
Translate »