Fan-Grüße per LED-Bande

5. Oktober 2018

Beim Saisonauftakt gegen Friedrichshafen wird der TVR einige ehemalige Spieler verabschieden. Fans haben ab sofort die Möglichkeit, ihre persönlichen Grüße auf der LED-Bande zu platzieren.

Dirk Mehlberg und Phillip Trenkler haben ihre Karriere beim TVR beendet und werden beim Saisonauftakt 2018/19 gegen den VfB Friedrichshafen verabschiedet. Neben den beiden Spielern dankt der TVR auch Federico Cipollone, Philipp Jankowski, Lars Wilmsen, Ferenc Németh und Paul Henning, die den Verein im Frühjahr verlassen haben.

Für die ganz persönlichen Grüße hat der TV Rottenburg auf seiner Website ein Formular eingerichtet, in dem man seine ganz persönliche Nachricht an die Spieler schicken kann. Sie werden beim Saisonauftakt am kommenden Samstag, 13. Oktober 2018 (19:30 Uhr, live auf sporttotal.tv) auf den LED-Banden als Grußbotschaft angezeigt.

Hier geht’s zum Formular

Weitere interessante News

Ein Wochenende wie zu alten Zeiten

Zwei Spiele an einem Wochenende, ein Auswärtsspiel beim ehemaligen Bundesligarivalen aus Bühl, ein großer Reisebus, physiologische Betreuung und eine Übernachtung in Freiburg. Mehr Bundesligaflair gibt es nur im Tollhaus der Liga. Derby am Samstag Zuvor wartet das letzte Vorrundenspiel dieser ...
Weiterlesen …

Spiel gegen Freiburg abgesagt

Leider müssen wir das Spiel durch einen positiven Schnelltest in der Mannschaft absagen. Auch das morgige Pokalspiel gegen Ludwigsburg wird verschoben. Wir wünschen euch allen einen schönen Sonntag und bleibt gesund. Liebe Grüße gehen raus nach Freiburg :) ...
Weiterlesen …

Spiel um wichtige Punkte für die Hauptrunde

Obwohl der TV Rottenburg aktuell Tabellenführer ist und keine andere Mannschaft mehr Punkte sammeln konnte, haben es die Jungs von Trainer Jan Scheuermann eventuell am Ende nicht selbst in der Hand. Rottenburg als Zünglein an der Waage Sollten die Rottenburger ...
Weiterlesen …
Translate »