Erster Saisonsieg in der 2. Bundesliga

2. Oktober 2022

25:20, 25:18, 25:23 – MVP Dirk Mehlberg

Da ist der erste Saisonsieg in der 2. Bundesliga Süd. Vor ca. 500 Zuschauer:innen an einem regnerischen Sonntag Mittag, holen sich die Rottenburger Jungs drei Punkte. Mit einer überragenden Teamleistung wurden dem Gast aus Delitzsch keine Chance gelassen. MVP wurde der Routinier Dirk Mehlberg mit einer gewohnt soliden Leistung. Immer wieder konnte der Rottenburger Block für Akzente auf dem Feld und im Publikum sorgen.

Ausfürlicher Bericht folgt.

Weitere interessante News

Umkämpftes letztes Auswärtsspiel

3:2 / 23:25, 25:21, 25:23, 21:25, 15:11 Es war ein schweres letztes Auswärtsspiel in Grafing. In sehr knappen und hart umkämpften Sätzen konnten die Rottenburger das Spiel im Tiebreak für sich entscheiden. Damit sind die Rottenburger punktgleich mit Gotha, liegen ...

Eine offene Rechnung wurde beglichen – Knobelspieß hört auf

Schweren Herzens müssen wir verkünden, dass unser Zuspieler Oliver Knobelspieß am 27.04.2024 seinen letzten Auftritt im Trikot der ersten Mannschaft haben wird und angekündigt hat, in der kommenden Saison nicht mehr in der 2. Bundesliga die Fäden ziehen zu wollen ...

Volle Konzentration auf Grafing

Am kommenden Samstag steht für die Rottenburger Jungs das letzte Auswärtsspiel der Saison auf dem Programm. Nach dem erfolgreichen Spiel gegen Bühl wollen die Jungs vom Neckar hier die nächsten drei Punkte einfahren. Spielbeginn ist am Samstag, 20.04.24 um 19:00 ...